„Becki“

Kinder sind unsere Zukunft, deshalb habe ich meine Tour durch die Ortsteile mit einem Spendenmarathon verbunden. Ich habe pro erreichtem Haushalt 10 ct gespendet. Der Erlös wurde am Ende der Tour zu gleichen Teilen unter allen Kindertageseinrichtungen aufgeteilt, wieder ganz nach meinem Motto: „EINER FÜR ALLE“. Mein Maskottchen und treuer Wegbegleiter für den Spendenmarathon ist das Ferkel „Becki“. Über insgesamt 1.250 Euro konnten sich die Beckinger Kindertageseinrichtungen freuen. Mit der Scheckübergabe erreichte mein Spendenmarathon somit seinen Höhepunkt. Für diese ungewöhnliche Aktion habe ich mich entschieden, um den Wahlkampf gleich mit einer caritativen Aktion zu verbinden. Statt nur zu reden, konnte ich somit jetzt schon etwas für die Menschen tun. Hier finden Sie einige Impressionen von Becki und mir auf unserer Tour…

Sag's weiter: Share on FacebookEmail this to someoneTweet about this on TwitterPrint this page